Hauptmenu:


Hier und in unserem aktuellen Herbst/Winterkatalog 2014/15 findet Ihr unsere aktuellen Empfehlungen:

 
 
Selbst ein guter Online-Shop ersetzt natürlich nie ein informatives Gespräch mit der Buchhändlerin Ihres Vertrauenens. Aber dennoch versuchen wir an dieser Stelle ein paar Empfehlungen abzugeben, die einen kleinen Überblick über unser aktuelles Programm bieten: neue Krimis, Lieblingsbücher, freches für die Kleinen und spannendes Handwerkszeug für Design-Interessierte.

Über Anregungen freuen wir uns immer - lasst Euch überraschen ...
.
.

Für Geschichtsinteressierte

 
Das ist beeindruckend, was die Bremer Autorin Imke Müller-Hellmann hier recherchiert und geschrieben hat. Als sie vor Jahren mit ihrer Großmutter an einem Gedenkstein in Engehafe in Ostfriesland stand, schwieg diese auf die Frage »Wer ist hier begraben?«. 1944 war sie 27 und lebe in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem Aussenlager des KZ Neuengamme. Aber »sie kommte sich den Namen nicht zuwenden«. Ihre Enkelin konnte und wollte es: sie machte elf Familien der KZ-Opfer ausfindig und besuchte sie in Frankreich, Slowenien, Dänemark, Lettland und Spanien. Und ihre elf dazugehörigen Texte ergeben kein Sachbuch, sondern literaische Exkursionen in die Welt der Widerstandsgruppen und Partisanen, des Warschauer Aufstandes, Einblicke in die Familien und das Leid der Hinterblieben und die Geschichten der Ermordeten. Das Buch wurde vom Verlag zwar als Sachbuch gekennzeichnet, aber eigentlich liest mal hier spannde Literatur, Erzählungen, die gekonnt zwischen den Orten und Zeiten wandern und einen intensiven Zugang zu einem vergessenen Kapitel ermöglichen.

Für Krimifans

 
Warum werden so viele Filme von Dennis Lehane verfilmt? Weil der Mann so schreibt, dass im Kopf schon filmische Bilder entstehen. Die neue Verfilmung von The Drop/Bargeld kann man sich nach der Lektüre auch getrost sparen, denn hier ist schon alles drin: Millieu-Studie, Thriller, Mafia Storie, ein ungelöster Fall aus der Vergangenheit ¿ Was wie eine Ansammlung von Klischees klingt, ist wie ein großartiger, eingekochter Sud seiner literarischen Vorgänger: Bob arbeitet in Cousin Marvs Bar, bis eines Tages bei einem Überfall die Tageseinnahmen geklaut werden. »Wisst ihr eigentlich wessen Geld ihr da klaut?« ruft Marv den Dieben noch hinterher, doch die haben schon unaufhaltsam eine Reihe von gewalttägigen Reaktionen hervorgerufen, deren Verkettung am Anfang noch nicht zu erkennen war. Wenn Bob wenigsten nicht noch einen ausgemergelten Pitbull aus dem Müll gerettet hätte, dessen früherer Besitzer bald auf der Matte steht ¿ Spannend und im Detail wirklich witzig.Empfehlen wollen wir an dieser Stelle noch die Neuübersetzung von »MYSTIC RIVER« von Lehane durch Sky Nonhoff, ebenfalls bei Diogenes erschienen und schon von Clint Eastwood verfilmt: mit über 600 Seiten mehr als doppelt so lang wie der neue Roman und natürlich noch wesentlich detailierter in seiner Figurenzeichnung. Drei Männer treffen sich über 20 Jahre nachdem einer von ihnen als Kind entführt und missbraucht wurde unter dramatischen Umständen wieder: vom Ersten wird die Tochter ermordet, der Zweite ist der ermittelde Beamte und der Dritte wird bald verdächtigt ¿ Große amerikanische Romankunst an der Schnittstelle von Literatur zum Krimi. Und wie es scheint werden jetzt alle (alten und) neuen Bücher des Amerikaners im Diogenes Verlag publiziert: als nächstes erscheint die Neuübersetzung von »SHUTTER ISLAND«, den Martin Scorsese wunderbar mit Leonardo DiCapro verfilmt hat.

Unterhaltsames aus der Bücherwelt

 
Man könnte sich fragen: Buchhändler, wer sind die? Warum machen die das? Und: lohnt das? In heutigen Zeiten? Das Buch »Meine wundervolle Buchhandlung« von Petra Hartlieb von der Wiener Buchhandlung Hartliebs Bücher gibt Antworten. In dem sie einfach aufgeschrieben hat, wie sie mit ihrem Mann zu einer Buchhandlung gekommen ist, mit welchen Mühen, Freuden und Überraschungen das verbunden war, was für Menschen sie getroffen hat, wie sie aus dem Nichts ein Programm erstellt hat, Mitarbeiter einstellte, eine Filiale eröffnete und so weiter und so fort. Sehr amüsant das Ganze, sogar für uns, denen die Geschichte allerdings irgendwie bekannt vorkam ...

Für Backfans

 
Am liebsten wäre ich direkt Einkaufen und dann sofort zum Backen nach Hause gegangen. Beim ersten Aufschlagen und Durchblättern war ich gleich völlig verliebt in dieses Buch. Nicht nur die liebevollen Abbildungen, sondern auch die klaren, aber trotzdem raffinierten Rezepte, die sich wirklich gut nachbacken lassen, haben mich überzeugt. Nachdem die Köstlichkeiten der Bremerin zunächst nur über ihren Blog zu finden waren, liegen sie nun auch in gedruckter Form vor. Lasst es euch lecker schmecken!

Für Gestalter

 
Einen schönen Prachtband über einen der wichtigsten Gestalter und Schriftdesigner der Gegenwart hat Johannes Erler hier vor gelegt. Kurze Einblicke in die Kindheit (er scheint mit seiner markanten Brillenform auf die Welt gekommen zu sein), Vorgeschichten seiner beruflichen Laufbahn als Drucker und Schriftsetzer, Spiekermanns Gründung von Metadesign bis zu seinem unfreiwilligen Ausstieg, seine Arbeiten, Schriften, Entwürfe ¿ Umfassend und detailliert hat Johannes Erler hier als langjähriger Freund gesammelt und zusammengertagen. Kollegen kommen mit Gastbeiträgen zu Wort (Brody, Sagmeister, Bierut, von Blokland, u.a.), die Stationen Berlin, London, San Francisco und sogar die Hochschule für Künste Bremen findet Erwähnung (hier war er lange Honorarprofessor), die Typo in Berlin (dessen Mitbegründer er ist). Privates, familiäres, berufliches erfahren wir aus einem Gestalterleben, das immer weiter zu laufen scheint, wie die von ihm so geliebten Fahrräder. Oben drauf hat Spiekermann noch die »Akzidenz Grotesk« für dieses Buch zur »Real« überarbeitet, gibt es als Download-Code gratis zum Buch dazu. Was will man mehr.

Das coole Jugendbuch

 
Der 16-jährige Albert sammelt am Hamburger Hauptbahnhof Abschiede in Form von Fotos. Dabei begegnen ihm Menschen, die im und um den Bahnhof herum leben. Christopher Scheuring beschreibt dabei nicht nur heitere Begegnungen, sondern zeigt auch die bittere Realitäten des Großstadtlebens. Entstanden ist ein großartiges Jugendbuch über Freundschaft und Zusammenhalt. Bemerkenswert ist auch der besondere Einband des Buches. Auf einfachem Karton mit orangenen Leinenrücken und einem schlichten Aufkleber auf der Vorderseite. Sehr besonders.

Das schöne Buch für Graphic Novel Fans

 
»Das Leben ist ein langer ruhiger Fluss ¿« Ein ganz großer Wurf ist dem international renommierten Illustrator Sanna aus Italien mit »Der Fluss« gelungen. Eine Graphic Novel an der Schnittstelle zum Kunst- oder Bilderbuch, nur Bilder, Text nur auf den Zwischentiteln. Langsam fließt die Flusslandschaft vor dem Betrachter dahin. Durch die (Jahres-) Zeiten, vorbei an Menschen, Tieren, Geschichten. Ein Buch, das man kaum weglegen kann. Eigentlich kein Wunder bei dem Namen: ist doch die Sanna ein Nebenfluss des Inns in Tirol ¿ »Es gibt diese Bücher, die man nichtsahnend aufschlägt, und dann ist man sprachlos, weil sich das Herz öffnet.« Susanna Wengeler, BUCHMARKT

Für echte Kerle

 

Für Sportinteressierte

 
Fussball in den 70ern, das war die Zeit als der weltweit beliebteste Sport endgültig in der Popkultur ankam: Günther Netzer & Franz Beckenbauer, Pelé, Johan Cruyff & Pete Best. Klangvolle Namen um Clubs wie Ajax Amsterdam, FC Liverpool oder Bayern München. Jahrhundertspiele bei WM und EM, ewige Rivalitäten. Ein Prachtband als Ereignis, wie man ihn vom Taschen Verlag nicht anders gewohnt ist. Mit unzähligen Fotos aus den Archiven der Vereine und im Anhang die besten Tore des Jahrzehnts, die schönsten Trikots, eine Fußballzeitleiste und Backgroundgeschichten zu den besten Spielern der Welt.

Das ungewöhnliche Campingbuch

 
Jetzt wo es heißer wird, kann man ja auch langsam den Urlaub planen. Und wer gerne Campen geht, oder gar zum ersten Mal mit Kindern in Wohnwagen oder Zelt die schönste Zeit des Jahres verbringen möchte, für den haben wir hier einen ganz feinen Buchtipp: CAMPINGKÜCHE von Claudia Seifert. Auf 160 Seiten werden hier über 80 coole Rezepte für das fantasievolle Kochen auf kleinem Raum gezeigt, wer mag inkl. Kräuter vom Wegesrand ... Es muss halt nicht immer die Pommes von der Bude sein oder jeden zweiten Tag Spaghetti geben. Und ganz nebenbei machen die schönen Fotos jetzt schon Appetit auf die Ferien.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen